Evangelische Bildungsst?tte

Vertiefungskurs Kursdetails

Vertiefungsmodul "Ethik und Verantwortung" Lobetal

Anmeldung möglich ( 9 Plätze sind frei)
Kursnr. 24-VM5A-LO
Beginn Di., 10.09.2024, 08:45 Uhr
Dauer 4 Tage
Kursort 16321 Bernau
Gebühr 191,00 € /180,00
Anmeldeschluss 13.08.2024

Kursbeschreibung

Im Arbeitsalltag in Diakonie und Kirche kommt man nicht an ethischen Fragestellungen und Herausforderungen vorbei. Darum ist eine fundierte Auseinandersetzung sowohl mit theoretischen Grundlagen und Modellen ebenso unerlässlich wie mit konkreten ethischen Themen aus der Praxis.

Zwischen den beiden Kursteilen vertiefen Sie ein ethisches Thema Ihrer Wahl und bringen Ihre Erkenntnisse im zweiten Kursteil ein. Darüber hinaus üben Sie im zweiten Teil anhand eigener oder vorgegebener Fälle ganz konkret und praktisch, ethische Fallgespräche zu führen. Ggf. kann ein Fall aus Ihrer Praxis zum Gegenstand der differenzierten Auseinandersetzung und Beratung werden, von der alle profitieren. Sie erproben gemeinsam Wege der Entscheidungsfindung für ein ethisch verantwortliches Handeln in Ihrer Praxis.


Teilnahmevoraussetzungen: Basismodul "Ethik und Verantwortung" oder vgl. Qualifikation

Paul-Gerhardt-Haus

Saal Friedenshöhe
Bodelschwinghstr. 10, 16321 Bernau

in Google Maps öffnen

Datum
Uhrzeit
Ort
Datum
10.09.2024
Uhrzeit
08:45 - 17:00 Uhr
Ort
Bodelschwinghstr. 10, Saal Friedenshöhe
Datum
11.09.2024
Uhrzeit
08:45 - 17:00 Uhr
Ort
Bodelschwinghstr. 10, Saal Friedenshöhe
Datum
05.11.2024
Uhrzeit
08:45 - 17:00 Uhr
Ort
Bodelschwinghstr. 10, Saal Friedenshöhe
Datum
06.11.2024
Uhrzeit
08:45 - 17:00 Uhr
Ort
Bodelschwinghstr. 10, Saal Friedenshöhe

Kurs teilen:


Bethel

Ev. Bildungsstätte für Diakonie
und Gemeinde in den
Stiftungen Sarepta und Nazareth

Bethelweg 8
33617 Bielefeld
Telefon: 0521 144–4131

Die v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel sind wegen Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke nach dem Freistellungsbescheid bzw. nach der Anlage zum Körperschaftsteuerbescheid des Finanzamtes Bielefeld-Außenstadt, St. Nr. 349/5995/0015, vom 23.02.2022 für den letzten Veranlagungszeitraum nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit. Es wird bestätigt, dass die Zuwendung nur zur Förderung mildtätiger, kirchlicher und als besonders förderungswürdig anerkannter gemeinnütziger Zwecke verwendet wird.
 
© 2024 v. Bodelschwinghsche Stiftungen Bethel